Skip to main content

E Shisha aufladbar?

Eine E Shisha aufladbar funktioniert nach dem Prinzip wie auch die E Zigaretten,E Shisha aufladbar es wird also ein nikotinfreies Liquid verdampft. Die notwendige Hitze hierfür wird über eine elektrische Schaltung erzeugt.

Eine aufladbare E Shisha ist dabei besonders praktisch, da sie einen integrierten Akku besitzt, sodass sie auch unterwegs problemlos genutzt werden kann.


Salcar® Rocket 50 Mod Kit / Mod Box / Komplettset

52,99 €

inkl. MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 20. September 2017 12:24

Wismec Reuleaux RX200

42,95 €

inkl. MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 20. September 2017 12:24

THORVAP IBOX 60W Komplett Starterset

49,99 €

inkl. MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 20. September 2017 12:24

IMECIG LSBox 50W TC mit Protank

55,99 €

inkl. MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 20. September 2017 12:24

Funktionsweise einer E Shisha aufladbar

Aufladbare E Shishas verdampfen wie auch herkömmliche E Shishas das dafür vorhergesehene Liquid. Das nikotinfreie Liquid ist in zahlreichen Geschmacksrichtungen erhältlich, sodass für Jeden die Richtige dabei ist. Sobald ein entsprechender Knopf auf der E Shisha gedrückt wird, entsteht eine geringe elektrische Spannung, die das E Liquid verdampfen lässt. Über ein Mundstück kann dann der dichte und wohlschmeckende Dampf geraucht werden. Eine E Shisha aufladbar unterscheidet sich von herkömmlichen E Shishas, da einerseits das Liquid nachfüllbar ist und andererseits der integrierte Akku stets neu aufgeladen werden kann. Somit können aufladbare E Shishas über einen längeren Zeitraum genutzt werden und stets mit neuen Liquids, derselben oder einer anderen Geschmacksrichtung befüllt werden.

Bestandteile einer E Shisha aufladbar:

  • Verdampfer-Einheit
  • Container des Liquids
  • Aufladbarer Akku
  • Mundstück
  • Liquid

 


Worauf ist beim Kauf einer E Shisha aufladbar zu achten?

Beim Kauf einer aufladbaren E Shisha ist neben den herkömmlichen Kaufkriterien vor allem auf einen ausreichend starken Akku zu achten. Diese Angabe erfolgt in der Regel über Milliampere-Stunden. Es kann sehr nützlich sein, wenn die E Shisha über einen USB Anschluss am Computer oder Auto aufgeladen werden kann. Ein entsprechendes Kabel zum Wiederaufladen sollte im Lieferumfang enthalten sein. Zu den generellen Kaufkriterien eine E Shisha gehören vor allem die Verarbeitung und Beschaffenheit der Materialien, die Kapazität und Art des Liquid-Containers sowie die Bauart und Form des Mundstücks.

Kaufkriterien eine E Shisha aufladbar:

  • Stärke des Akkus
  • Ladekabel
  • Beschaffenheit und Verarbeitung der Materialien
  • Art und Kapazität des Liquid-Containers
  • Form und Bauart des Mundstücks

 


E Shisha aufladbar und E Hose

Wer nach einer geeigneten E Shisha aufladbar sucht, wird sicherlich früher oder später auf den Begriff E Hose stolpern.

E Hosen ähneln den herkömmlichen E Shishas, allerdings haben sie ein sehr viel größeres Mundstück und einen leistungsstärkeren Akku

Der Akku wird dabei in der Regel mit Kartuschen der jeweiligen Hersteller betrieben. Da E Hosen eine deutlich höhere Akku-Kapazität besitzen und einen qualitativ sowie quantitativ hochwertigen Dampf erzeugen, liegt ihr Preis allerdings auch über dem, der E Shishas.


E Shisha to Go und E Shisha aufladbar

E Shishas to Go sind zwar sehr preiswert, dafür können sie auch nur genutztE Shisha USB Ladekabel werden, bis die maximale Anzahl der Züge erschöpft wird. Ihre Kapazität beträgt dabei um die 500 Züge. Aufladbare E Shishas hingegen können immer wieder benutzt werden. Je nach Akku-Kapazität müssen sie lediglich aufgeladen werden, sobald der Strom verbraucht ist. Dies kann zum Beispiel über einen USB-Anschluss am Computer, Auto oder mit einem Adapter an einer Steckdose erfolgen.


Zusätzliche Infos:

E Shisha und herkömmliche Wasserpfeifen

Normale Wasserpfeifen sind groß, schwer zu transportieren und müssen recht aufwendig vorbereitet werden. E Shishas hingegen können nicht nur problemlos in jede Tasche gesteckt werden, auch die Vorbereitungen fallen weg. Ab und an muss lediglich neues Liquid nachgefüllt werden. Ein weiterer, sehr großer Vorteil ist natürlich, dass E Shishas keinen Rauch erzeugen. Daher können sie nicht nur so gut wie überall geraucht werden, auch das Brandrisiko fällt weg. Außerdem ist die Nutzung von E Shishas preiswerter, wie ja auch das Dampfen von E Zigaretten im Vergleich zum Rauchen der herkömmlichen Zigaretten.


Sind elektrische Shishas gesundheitsschädlich?

Im Liquid der E Shishas befinden sich keine Schadstoffe wie etwa Nikotin. Daher ist das Dampfen von E Shishas auch ungefährlich. Bei einer von Forschern durchgeführten Krebsrisikoanalyse wurde keine Überschreitung der Risikowerte festgestellt. Beim Dampfen einer E Shisha besteht also nicht wie beim Rauchen ein signifikantes Risiko, an Krebs zu erkranken. Durch das Fehlen von Nikotin fällt außerdem die Gefahr weg, abhängig zu werden. Da E Shishas wie auch E Zigaretten recht neu sind, ist ihre Wirkung allerdings noch nicht vollständig erforscht. Zum, vollen Beitrag geht es hier.


Weitere Links:

Ratgeber
Produktfinder
Shop

*Bestseller auf *

 


Dieser Artikel zu dem Gebiet „E Shisha aufladbar?“ wurde von uns mit bestem Wissen und Gewissen online recherchiert und wir hoffen, dass wir dem Leser damit weitergeholfen haben. Haftung wird ausdrücklich Keine genommen!


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top ListeGelistet bei Seitensuche.info