E Shisha Kaufen http://www.e-shisha-kaufen.net Der Shop für E-Shishas, E-Zigaretten, Shishas und Allem was dazugehört! Thu, 12 Jan 2017 11:57:40 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.6.7 E Shisha to go http://www.e-shisha-kaufen.net/e-shisha-to-go/ http://www.e-shisha-kaufen.net/e-shisha-to-go/#respond Fri, 23 Sep 2016 20:58:11 +0000 http://www.e-shisha-kaufen.net/?p=1122 E Shisha to go: Kurze Geschichte

Erfunden wurde die E Shisha to go 2003 erstmals von einem Chinesen und brachte diesen ein Jahr später auf den Markt. Mittlerweile gibt es so viele Geräte auf dem Markt, die sich vom Prinzip, Kapazität und Akku unterscheiden. ...Weiterlesen...

]]>
E Shisha to go – Immer dabei

E Shisha to go ist eine neue Art des Rauchens. Im Vergleich zur Zigarette ist die E Shisha to go bis zu 95 % weniger schädlich als die herkömmliche, aus Tabak und Teer bestehende, Zigarette. Dazu kommt noch: Es ist handlich, praktisch und nimmt absolut kein Platz weg wie die Shisha mit Kohle.


E Shisha to go: Kurze GeschichteE Shisha to go

Erfunden wurde die E Shisha to go 2003 erstmals von einem Chinesen und brachte diesen ein Jahr später auf den Markt. Mittlerweile gibt es so viele Geräte auf dem Markt, die sich vom Prinzip, Kapazität und Akku unterscheiden.


E Shisha to go: Aufbau und Variationen

Der Einwegdampfer ist mit einem festen Heizwendel und Liquidkapsel ausgestattet. Die Anzahl der konsumierbaren Züge sind begrenzt. Sind diese aufgebraucht muss man die E Shisha to go entsorgen.

Eine vom Aufbau her fortschrittlichere E Shisha to go ist diese mit den austauschbaren Verdampfer-Köpfen. In diesen Verdampferköpfen befindet sich sowohl der Wendel als auch die Liquidkapsel. Des Weiteren können diese mit einem eGo-Akku oder auch mit einer Lithium-Ionen-Akku ausgestattet sein. Der eGo-Akku ist nicht Regelbar und hat eine Spannung von 3,7 Volt. Der Lithium-Ionen-Akku dagegen kann meist mit Hilfe eines Reglers ausgestattet. Dieser Regler hilft die gewünschte Spannung und Leistung einzustellen.

E Shisha to go von Xeo im Test! (Video) Dieser Test wurde nicht von uns durchgeführt!

Der Liquid

Der Liquid eines E Shisha to go ist vergleichbar mit dem Shishatabak einer großen Shisha. Dieser besteht nämlich nicht aus Tabak sondern aus Prophylenglycol (E 1520) Glycerin (E 422), Wasser, Lebensmittelaromen und in seltenen Fällen auch aus Nikotin. Da das Liquid durch das Beheizen in Dampf umgewandelt wird, ist diese auch vergleichbar mit dem Nebelfluid aus der Disco. Laut Experten wird der Liquiddampf als schädlich betrachtet, weil dieser Allergien auslösen kann.


Die Geschmacksrichtungen und Do it yourself

Auf dem Markt lassen sich verschiedene Geschmacksrichtungen als Liquid Geschmacksrichtungen E Shisha to gofinden. Dazu gehören z.B. Honigmelone, Erdbeere, Minze, Vanille und viele mehr. Inzwischen kann man auch die Liquids kombinieren. E Shisha Fans haben übrigens die Möglichkeit eigene Liquids herzustellen oder sogar mit etwas Kreativität eigene Liquidkombinationen kreieren. Im Internet findet man dazu Rezepte und Hilfestellungen.


Tipps zur Aufbewahrung

Möchte man mit dem selbst hergestellten Liquid ein stärkeres Aroma erreichen, genügt es in der Regel das Liquid lange genug in der E Shisha to go aufzubewahren. Liquid müssen genauso wie Lebensmittel gewissenhaft und behutsam aufbewahrt werden, damit diese nicht an Aroma verlieren. Es empfiehlt sich Liquids an kühlen und trockenen Orten sowie in dunkle Schränken aufzubewahren. Bei Möglichkeit kann man auch Liquide einfrieren. Dadurch hat man den Vorteil, Liquids länger haltbar zu machen.


Bekannte Hersteller

Obwohl E Shisha to go noch recht neu auf dem Markt sind, haben sich große Hersteller wie Fantasia oder XEO durchsetzen können. XEO beispielsweise bietet sage und schreibe 8 verschiedene E Shisha to go‘s zur Auswahl an. Allerdings unterscheiden sich diese durch die Geschmacksrichtungen. Im Lieferumfang der XEO E Shisha sind immer standardmäßig eine Batterie, eine Crystal-LED, eine automatische Start-Up-Funktion, ein Mundstück, das One-Piece-Design und natürlich ganz wichtig eine 2ml-Liquid-Fläschchen. Hier geht es zu unseren Produkten von Xeo.

Rechtliches und die Gesundheit

Ob die E Shisha eine Schädigung unserer Gesundheit mit sich bringt, konnte bis heute nicht eindeutig nachgewiesen werden. Diese technische Innovation ist noch weitgehend neu und deshalb wurde es auch noch nicht ausgiebig erforscht.

Fakt ist aber, dass die E Shisha verstärkt auf Schulhöfen bei zum Teil Minderjährigen beobachtet wird. Viele Lehrkräfte sorgen sich deshalb um die Gesundheit der heranwachsenden Jugendlichen. Die Bundeszentrale für Gesundheit warnt in erster Linie vor der E Shisha aus dem Ausland. Man hat die Sorge, dass die E Shisha der Anfang vom richtigen Rauchen der nikotinhaltigen Zigarette ist.

Durch eine Gesetzesänderung vom 1. April 2016 wurde, im Rahmen des Jugendschutzgesetzes, der Verkauf von E Shisha an Minderjährige unter 18 Jahren verboten. Rein Rechtlich ist das Konsumieren der E Shisha in öffentlichen Orten und Gaststätten erlaubt, da diese kein Tabak beinhalten. In den USA ist das Rauchen von E Shisha nur in Bahnhöfen und Zügen nicht gestattet.

Hier zu unserem Ratgeberartikel.


E Shisha als Nikotinersatztherapie?

Es existieren Ergebnisse zu Studien, wo festgestellt wurde, dass Konsumenten des E Shisha um bis zu 50 Prozent weniger das Bedürfnis gehabt haben sollen Zigaretten zu rauchen. Experten jedoch zweifeln diese Studien an. Der Hintergrund ist die Überzeugung einer Angewöhnung an das Rauchen im Frühstadium.


Fazit:

So wie überall findet man auch hier sogenannte „schwarze Schafe“. Deshalb ist es auch ratsam beim Kauf einer E Shisha to go auf zertifizierte Hersteller zu achten. Auch wenn die E Shisha weniger schädlich ist wie die Zigarette, macht es Sinn auf die eigene Gesundheit zu achten. Vor allem auch ganz wichtig: Auf die Gesundheit der Umgebung und des sozialen Umfelds. Sind Allergiker dabei, dann sollte man auch das dampfen unterlassen.


Weitere Links:

Ratgeber
Produktfinder
Shop

*Bestseller auf *


]]>
http://www.e-shisha-kaufen.net/e-shisha-to-go/feed/ 0
Ab wieviel Jahren darf man E Shisha rauchen? http://www.e-shisha-kaufen.net/ab-wieviel-jahren-darf-man-e-shisha-rauchen/ http://www.e-shisha-kaufen.net/ab-wieviel-jahren-darf-man-e-shisha-rauchen/#respond Mon, 19 Sep 2016 22:27:44 +0000 http://www.e-shisha-kaufen.net/?p=1016 Manuela Schwesig (SPD) setzte sich in einer politischen Kampagne für das Verbot von E-Zigaretten und E-Shishas bei Jugendlichen ein und verfasste ein neues Gesetz, das seit dem April 2016 in Kraft ist. ...Weiterlesen...]]>

Eine häufig gestellte Frage: Ab wieviel Jahren darf man E Shisha rauchen?

Durch E-Shishas und E-Zigaretten dampfen so manche süße E Liquid GeschmackGeschmacksnoten. Wer seinen Rauch gerne mit Schokolade, Erdbeere oder Bourbonvanille genießen möchte, der greift gerne zu E-Liquids, denn Sie erlauben ein einfaches Rauchen mit der gewünschten Geschmacksnote. Das macht E-Shishas auch für Kinder und Jugendliche interessant. Da kommt schon mal die Frage auf: Ab wieviel Jahren darf man E Shisha rauchen?


Altersfreigabe und Rechtliche Situation

Vorab ist gut zu wissen, dass bei einer E-Shisha kein Tabak verbrannt wird. In einer E-Shisha werden Liquids verdampft. Es kommt also nicht zur Rauchbildung und ist völlig nikotinfrei. Deswegen war der Verkauf bis zum 01. April 2016 für Jugendliche ab 14 Jahren völlig legal. Die Antwort auf die Frage: Ab wieviel Jahren darf man E Shisha rauchen? lautete vor dem 1. April 2016 schlicht ab 14 Jahren.


Änderungen seit dem 1. April 2016

E Shisha VerbotenDie Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) setzte sich in einer politischen Kampagne für das Verbot von E-Zigaretten und E-Shishas bei Jugendlichen ein und verfasste ein neues Gesetz, das seit dem April 2016 in Kraft ist. Damit wurde die Altersfreigabe auf 18 Jahre festgesetzt, so wie bei anderen Zigaretten und Tabakwaren auch. Sie wurde unter anderem von dem Minister für Verbraucherschutz Christian Schmidt (CSU) bekräftigt: „E-Zigaretten und E-Shishas – egal ob mit oder ohne Nikotin – haben in den Händen von Kindern und Jugendlichen nichts zu suchen. Die Verdampfer sind keine harmlosen Naschereien, auch wenn sie nach Schokolade, Bubble Gum oder Melone schmecken. Diese süßen Aromastoffe verschleiern die potenziellen Gefahren.


Ab wieviel Jahren darf man E Shisha rauchen? Situation heute:

Der Handel mit E Shishas unterliegt dem Jugendschutzgesetz. Nach ab wieviel jahren darf man e shisha rauchendiesem Gesetz sind der Verkauf und die Abgabe von Tabakwaren und nikotinhaltigen Produkten an Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren nicht gestattet. Ebenso ist es nicht gestattet, Kindern und Jugendlichen den Konsum dieser Waren in der Öffentlichkeit zu gestatten. Der betreffende §10 des JuSchG wurde um den Zusatz erweitert:

(4) Die Absätze 1 bis 3 gelten auch für nikotinfreie Erzeugnisse, wie elektronische Zigaretten oder elektronische Shishas, in denen Flüssigkeit durch ein elektronisches Heizelement verdampft und die entstehenden Aerosole mit dem Mund eingeatmet werden, sowie für deren Behältnisse.

Das bedeutet, dass nikotinfreie E-Shishas vom Gesetzgeber genau so behandelt werden wie nikotinhaltige Tabakprodukte. Der Verkauf und Konsum ist erst ab einem Alter von 18 Jahren zugelassen. Dieses Gesetz gilt sowohl für die Liquids als auch für die Geräte selbst.


Ab wieviel Jahren darf man E Shisha rauchen – und was geschieht, wenn man es trotzdem macht?

Die rechtliche Situation zu E-Zigaretten und E-Shishas ist soweit klar. Aber was passiert, wenn die Produkte trotzdem konsumiert werden? Auch da hat der Gesetzgeber eine Entscheidung getroffen. Bestraft werden soll nämlich nicht der Konsument, denn das Gesetz wird zum Schutz von Kindern und Jugendlichen erlassen und nicht für ihre Verfolgung. Die Händler werden bestraft, die trotz der gesetzlichen Lage weiterhin E-Shishas und E-Zigaretten an Jugendliche verkaufen. Auch bestraft werden die Anbieter öffentlicher Veranstaltungen, auf denen Kinder und Jugendliche E-Shishas und E-Zigaretten konsumieren dürfen. Und zwar mit einem Bußgeld von bis zu 50.000€ (fünfzigtausend!). Das ist im JuSchG §28 nachzulesen.


Was unterscheidet die E-Shisha von einer E-Zigarette

Während E-Zigaretten oft unter Rauchern Verwendung finden, die entweder mit dem Rauchen aufhören wollen oder beim Rauchen weniger Schadstoffe zu sich nehmen wollen, sind E-Shishas generell nikotinfrei. Die E-Shisha orientiert sich in Anwendung und Design an analogen Wasserpfeifen und will das Geschmackserlebnis und das orientalische Gefühl vermitteln. Es wird bei anderen Gelegenheiten konsumiert als etwa normale Zigaretten.

In der E-Shisha befindet sich ein batteriebetriebener Heizdraht, der das Liquid verdampfen lässt, ohne es anbrennen zu lassen. Dabei wird Propylenglycol freigesetzt und entwickelt einen dichten, weißen Dampf. Durch aromatische Zusatzstoffe wird dem Dampf dann die gewünschte Geschmacksnote beigemischt. Das Propylenglycol wird außerdem in Kaugummis und Kosmetikprodukten eingesetzt und ist an sich ohne besonderen Geschmack oder Eigengeruch.

Langzeitstudien über die Schädlichkeit dieser Stoffe gibt es leider nicht. Besonderen bei der Wahl der Zusatzstoffe sollte man also achtgeben.

Dieselben Bestimmungen für nikotinhaltige und nikotinfreie Produkte

Ähnliche Verfahren sind auch für nikotinhaltige Produkte vorhanden. E Shisha BestimmungenTrotzdem entscheidet der Gesetzgeber sich dazu die Frage, ab wieviel Jahren darf man E Shisha rauchen, auf dieselbe Weise zu beantworten, wie die Frage nach nikotinhaltigen Zigaretten oder E-Zigaretten. Caren Marks, Staatssekretärin unter der Jugendministerin Schwesig, begründete das mit den Worten: „Auch nikotinfreie E-Zigaretten und E-Shishas schaden der Gesundheit von Minderjährigen. Selbst wenn sie nach Schokolade oder Himbeere schmecken, sind sie nicht harmlos, denn sie senken die Reizschwelle, auf normale Zigaretten umzusteigen.


Fazit: Ab wieviel Jahren darf man E Shisha rauchen?

Seit dem 01. April 2016 lautet die Antwort auf die Frage ab wieviel Jahren darf man E Shisha rauchen? eindeutig: Der Verkauf und Konsum von E-Shishas ist erst ab dem 18. Lebensjahr gestattet. Die Gesetzesreglung behandelt nikotinfreie E-Shishas seitdem ebenso wie nikotinhaltige Tabakprodukte oder nikotinhaltige Liquids für E-Zigaretten. Zuwiderhandlungen werden mit Bußgeldern belegt. Ausnahmereglungen sind nicht bekannt.


Weitere Links:

Ratgeber
Produktfinder
Shop

*Bestseller auf *


Dieser Artikel zu dem Gebiet „Ab wieviel Jahren darf man E Shisha rauchen?“ wurde von uns mit bestem Wissen und Gewissen online recherchiert und wir hoffen, dass wir dem Leser damit weitergeholfen haben. Haftung wird ausdrücklich Keine genommen!

]]>
http://www.e-shisha-kaufen.net/ab-wieviel-jahren-darf-man-e-shisha-rauchen/feed/ 0
E Shisha nachfüllbar? http://www.e-shisha-kaufen.net/e-shisha-nachfuellbar/ http://www.e-shisha-kaufen.net/e-shisha-nachfuellbar/#respond Mon, 19 Sep 2016 12:35:32 +0000 http://www.e-shisha-kaufen.net/?p=957 wirtschaftlichen Vorteil. Denn somit wird die Umwelt nicht so sehr belastet und der Geldbeutel verschont. Zwar muss hierbei mit Folgekosten gerechnet werden, welche durch die Liquide oder Zubehör zustande kommen können, dennoch ist Sparen hierbei immer möglich. ...Weiterlesen...]]> E Shisha nachfüllbar, praktisch und günstig zugleich

Dampfen mit Stil, das ist nur mit einer E-Shisha möglich. Diese E Shisha nachfüllbar gibt es in verschiedenen Ausführungen. Das macht es gerade für den individuellen Geschmack leichter sich für eine bestimmte E Shisha nachfüllbar zu entscheiden.


Doch mit welchen Vorteilen kann bei solch einer E Shisha gerechnet werden?

Zunächst einmal ist es die Größe. Längst ist nicht jede E-Shisha gleich groß. Und so kann der Nutzer einer solchen E-Shisha diese überall mit hinnehmen, ohne Kompromisse eingehen zu müssen, weil diese nicht in die Jackentasche, oder vergleichbare Stellen passt.

Ist die passende Größe gefunden, geht es an das Design. Und gerade hierbei können die E Shishas besonders glänzen. Selbst jene, welche einer echten Zigarette, oder Zigarre nachempfunden sind, können käuflich erworben werden.

Im Prinzip ist eine E Shisha nachfüllbar fast immer gleich aufgebaut. Um sie E Liquid Geschmackaber verwenden zu können, braucht es ein Liquid. Diese Liquide können meist extra zur E-Shisha hinzugekauft werden. Bei den Liquiden gibt es verschiedene Geschmackssorten. Von fruchtig bis exotisch, es gibt immer einen guten Grund, sich für ein Liquid zu entscheiden.

Diese werden meist in kleinen Mengen angeboten. Es wird aber nur wenig davon gebraucht. Und so kann ein Liquid für mindestens fünf Mal dampfen ausreichen.

Für alle, welche sich noch nie mit dem Dampfen beschäftigt haben, werden mit einer praktischen Bedienungsanleitung, welche meist mit dabei ist, gut beraten sein.

E Shisha nachfüllbar: HIER KAUFEN


Kartuschen einer E Shisha selbst nachfüllen (Video)


E Shisha nachfüllbar werden mit leistungsstarkem Akku angeboten

So muss sich kein Einsteiger überfordert fühlen. Hinzu kommt, dass die meisten E-Shishas, so auch eine E Shisha nachfüllbar über verschiedene Mundstücke verfügt. Sofern es sich um ein Set handelt, ist diese E-Shisha meist mit einem Ersatz-Mundstück ausgestattet.

Die Einzelteile, so auch die E Shisha nachfüllbar werden dann in einer hochwertigen Box, oder Verpackung angeboten. Damit ist sichergestellt, dass die Shisha und deren Einzelteile nicht kaputt gehen kann

Fakt ist, dass kaum eine E-Shisha auf einen Akku verzichten kann. Aus diesem Grund sollte auch die Leistung des Akkus in Betracht gezogen werden. Je besser dieser ist, umso länger kann gedampft werden.

Beim Aufladen des Akkus wird meist ein USB Anschluss angeboten. Solch ein Einsteigerset muss auch nie viel Geld kosten. So gibt es jene Sets bereits ab einem Preis von 20 Euro. Meist wird bei den E-Shishas auch gleich mit angegeben, für wie viele Züge ein Liquid reicht. 500 Züge sind keine Seltenheit.

Wer beim Kauf ganz auf Nummer sicher gehen möchte, der sollte sich für einen unserer Top Shishas entscheiden, oder jene Shishas, welche von Kunden gut bewertet wurden.

Hier geht es zu unseren TOP 3!


Die Qualität der Shisha kann sich später auch auf die Qualität des Dampfens auswirken. Wenn dann der Dampf etwas dünner ist, als bei anderen Shishas, so liegt das meist an der Shisha. Es kann aber auch mit bestimmten Liquiden für mehr Dampfentwicklung gesorgt werden. Das Dampfvolumen, wie es auch genannt werden kann, ist demnach individuell regelbar.


E Shisha nachfüllbar, sparsam und eher unbedenklich

Shishas können bequem und vor allem online bestellt werden. Es kann sich durchaus lohnen, zu vergleichen, denn dann lassen sich die besten Schnäppchen machen

Nachfüllbare E Shishas haben auch einen wirtschaftlichen Vorteil. Denn somitE Shisha Geldbeutel schonen wird die Umwelt nicht so sehr belastet und der Geldbeutel verschont. Zwar muss hierbei mit Folgekosten gerechnet werden, welche durch die Liquide oder Zubehör zustande kommen können, dennoch ist Sparen hierbei immer möglich.

Im Gegensatz zum richtigen Rauchen stinken diese E Shishas keineswegs. Und so können die verschiedenen Geschmacksrichtungen dafür verwendet werden, um nicht negativ aufzufallen. Das führt dazu, dass E-Shishas auch in Lokalen, oder auf öffentlichen Plätzen verwendet werden können. Endlich nie mehr auf das Rauchverbot achten zu müssen, hat immense Vorteile.

Auch wenn viele Bedenken haben ob eine E Shisha nachfüllbar gefährlich sein könnte, so ist diese im Vergleich zu normalen Zigaretten eigentlich doch eher harmlos. Außer man hat Nikotin im E Liquid (was wir nicht empfehlen!). Hier geht es zum Beitrag „Sind E Zigaretten schädlich?

„Einfache Modelle“ können sogar schon im Supermarkt gekauft werden. Sofern es sich um „Profi-Geräte“ handelt, also welche schon mal um die 100 Euro kosten können, kann davon ausgegangen werden, dass diese über einen Akku verfügen, welcher bis zu zwei Tage anhalten wird.

Klar sind Einweg Shishas deutlich günstiger als eine E-Shisha nachfüllbar, doch wer länger was von einer Shisha haben möchte, entscheidet sich für die zweite Variante.


Fazit:

Mit einer E Shisha nachfüllbar kann beinahe überall gedampft werden. E Shisha nachfüllbarEin Trend, welcher nicht nur für Jugendliche interessant sein dürfte, sondern auch Erwachsene ansprechen wird, welche das Rauchen aufgeben möchten.

Denn solch eine E Shisha nachfüllbar kann eine gute Alternative sein. Hinzu kommt, dass diese E Shisha nachfüllbar leicht zu bedienen sind und mit verschiedenen Liquiden ausgestattet, auch stets für Abwechslung beim Dampfen sorgen können.

Fakt ist, dank der verschiedenen Größen, Designs und auch Möglichkeiten, ist solch eine E Shisha nachfüllbar immer einen Kauf wert. Dennoch sollte beim Kaufen der Shisha verglichen werden, damit auch nicht zu viel Geld ausgegeben wird. Jeder kann für sich selbst entscheiden, wie teuer die eigene elektrische Shisha sein soll. Es ist aber in den meisten Fällen besser, ein wenig mehr zu investieren, da somit auch die Akkuleistung deutlich besser ist.


Weitere Links:

Ratgeber
Produktfinder
Shop

*Bestseller auf *


Dieser Artikel zu dem Gebiet „E Shisha nachfüllbar?“ wurde von uns mit bestem Wissen und Gewissen online recherchiert und wir hoffen, dass wir dem Leser damit weitergeholfen haben. Haftung wird ausdrücklich Keine genommen!

]]>
http://www.e-shisha-kaufen.net/e-shisha-nachfuellbar/feed/ 0
E Shisha aufladbar? http://www.e-shisha-kaufen.net/e-shisha-aufladbar/ http://www.e-shisha-kaufen.net/e-shisha-aufladbar/#respond Sun, 18 Sep 2016 08:06:12 +0000 http://www.e-shisha-kaufen.net/?p=909 E Shisha aufladbar funktioniert nach dem Prinzip wie auch die E Zigaretten, es wird also ein nikotinfreies Liquid verdampft. Die notwendige Hitze hierfür wird über eine elektrische Schaltung erzeugt. ...Weiterlesen...]]> Eine E Shisha aufladbar funktioniert nach dem Prinzip wie auch die E Zigaretten,E Shisha aufladbar es wird also ein nikotinfreies Liquid verdampft. Die notwendige Hitze hierfür wird über eine elektrische Schaltung erzeugt.

Eine aufladbare E Shisha ist dabei besonders praktisch, da sie einen integrierten Akku besitzt, sodass sie auch unterwegs problemlos genutzt werden kann.


Funktionsweise einer E Shisha aufladbar

Aufladbare E Shishas verdampfen wie auch herkömmliche E Shishas das dafür vorhergesehene Liquid. Das nikotinfreie Liquid ist in zahlreichen Geschmacksrichtungen erhältlich, sodass für Jeden die Richtige dabei ist. Sobald ein entsprechender Knopf auf der E Shisha gedrückt wird, entsteht eine geringe elektrische Spannung, die das E Liquid verdampfen lässt. Über ein Mundstück kann dann der dichte und wohlschmeckende Dampf geraucht werden. Eine E Shisha aufladbar unterscheidet sich von herkömmlichen E Shishas, da einerseits das Liquid nachfüllbar ist und andererseits der integrierte Akku stets neu aufgeladen werden kann. Somit können aufladbare E Shishas über einen längeren Zeitraum genutzt werden und stets mit neuen Liquids, derselben oder einer anderen Geschmacksrichtung befüllt werden.

Bestandteile einer E Shisha aufladbar:

  • Verdampfer-Einheit
  • Container des Liquids
  • Aufladbarer Akku
  • Mundstück
  • Liquid

 


Worauf ist beim Kauf einer E Shisha aufladbar zu achten?

Beim Kauf einer aufladbaren E Shisha ist neben den herkömmlichen Kaufkriterien vor allem auf einen ausreichend starken Akku zu achten. Diese Angabe erfolgt in der Regel über Milliampere-Stunden. Es kann sehr nützlich sein, wenn die E Shisha über einen USB Anschluss am Computer oder Auto aufgeladen werden kann. Ein entsprechendes Kabel zum Wiederaufladen sollte im Lieferumfang enthalten sein. Zu den generellen Kaufkriterien eine E Shisha gehören vor allem die Verarbeitung und Beschaffenheit der Materialien, die Kapazität und Art des Liquid-Containers sowie die Bauart und Form des Mundstücks.

Kaufkriterien eine E Shisha aufladbar:

  • Stärke des Akkus
  • Ladekabel
  • Beschaffenheit und Verarbeitung der Materialien
  • Art und Kapazität des Liquid-Containers
  • Form und Bauart des Mundstücks

 


E Shisha aufladbar und E Hose

Wer nach einer geeigneten E Shisha aufladbar sucht, wird sicherlich früher oder später auf den Begriff E Hose stolpern.

E Hosen ähneln den herkömmlichen E Shishas, allerdings haben sie ein sehr viel größeres Mundstück und einen leistungsstärkeren Akku

Der Akku wird dabei in der Regel mit Kartuschen der jeweiligen Hersteller betrieben. Da E Hosen eine deutlich höhere Akku-Kapazität besitzen und einen qualitativ sowie quantitativ hochwertigen Dampf erzeugen, liegt ihr Preis allerdings auch über dem, der E Shishas.


E Shisha to Go und E Shisha aufladbar

E Shishas to Go sind zwar sehr preiswert, dafür können sie auch nur genutztE Shisha USB Ladekabel werden, bis die maximale Anzahl der Züge erschöpft wird. Ihre Kapazität beträgt dabei um die 500 Züge. Aufladbare E Shishas hingegen können immer wieder benutzt werden. Je nach Akku-Kapazität müssen sie lediglich aufgeladen werden, sobald der Strom verbraucht ist. Dies kann zum Beispiel über einen USB-Anschluss am Computer, Auto oder mit einem Adapter an einer Steckdose erfolgen.


Zusätzliche Infos:

E Shisha und herkömmliche Wasserpfeifen

Normale Wasserpfeifen sind groß, schwer zu transportieren und müssen recht aufwendig vorbereitet werden. E Shishas hingegen können nicht nur problemlos in jede Tasche gesteckt werden, auch die Vorbereitungen fallen weg. Ab und an muss lediglich neues Liquid nachgefüllt werden. Ein weiterer, sehr großer Vorteil ist natürlich, dass E Shishas keinen Rauch erzeugen. Daher können sie nicht nur so gut wie überall geraucht werden, auch das Brandrisiko fällt weg. Außerdem ist die Nutzung von E Shishas preiswerter, wie ja auch das Dampfen von E Zigaretten im Vergleich zum Rauchen der herkömmlichen Zigaretten.


Sind elektrische Shishas gesundheitsschädlich?

Im Liquid der E Shishas befinden sich keine Schadstoffe wie etwa Nikotin. Daher ist das Dampfen von E Shishas auch ungefährlich. Bei einer von Forschern durchgeführten Krebsrisikoanalyse wurde keine Überschreitung der Risikowerte festgestellt. Beim Dampfen einer E Shisha besteht also nicht wie beim Rauchen ein signifikantes Risiko, an Krebs zu erkranken. Durch das Fehlen von Nikotin fällt außerdem die Gefahr weg, abhängig zu werden. Da E Shishas wie auch E Zigaretten recht neu sind, ist ihre Wirkung allerdings noch nicht vollständig erforscht. Zum, vollen Beitrag geht es hier.


Weitere Links:

Ratgeber
Produktfinder
Shop

*Bestseller auf *

 


Dieser Artikel zu dem Gebiet „E Shisha aufladbar?“ wurde von uns mit bestem Wissen und Gewissen online recherchiert und wir hoffen, dass wir dem Leser damit weitergeholfen haben. Haftung wird ausdrücklich Keine genommen!

]]>
http://www.e-shisha-kaufen.net/e-shisha-aufladbar/feed/ 0
Sind E Zigaretten schädlich? http://www.e-shisha-kaufen.net/sind-e-zigaretten-schaedlich/ http://www.e-shisha-kaufen.net/sind-e-zigaretten-schaedlich/#respond Fri, 02 Sep 2016 17:56:54 +0000 http://www.e-shisha-kaufen.net/?p=435 Tabakkonsum zu reduzieren, sondern auch um komplett vom Nikotin auf den Dampf umzusteigen wird sie benutzt. Die E Zigarette. Mittlerweile wird sie millionenfach verkauft und wurde zum Liebhaberstück. Doch viele der Konsumenten stellen sich berechtigt die Frage: Sind E Zigaretten schädlich? ...Weiterlesen...]]> Sind E Zigaretten schädlich

Sind E Zigaretten schädlich? Nicht nur um seinen Tabakkonsum zu reduzieren, sondern auch um komplett vom Nikotin auf den Dampf umzusteigen wird sie benutzt. Die E Zigarette. Mittlerweile wird sie millionenfach verkauft und wurde zum Liebhaberstück. Doch viele der Konsumenten stellen sich berechtigt die Frage: Sind E Zigaretten schädlich? Wenn ja, inwiefern? Sind E Zigaretten gesünder als Tabak zu rauchen? Welche Risiken gehe ich mit der E-Zigarette ein?

*Bestseller auf *

Hier ein sehr interessantes Video zu dem Thema „Sind E Zigaretten schädlich?“

Was beinhaltet so eine E Zigarette überhaupt?

Der Liquid wird ja bekannterweise „verdampft“ und nicht „geraucht„. Deshalb ist es sinnvoll zu hinterfragen was das Liquid als Inhaltsstoffe aufweist.

Nikotin, Propylenglykol (bekannt aus der Nebelmaschine in der Diskothek), Glycerin (gilt E Shisha ohne Nikotinallgemein als unbedenklich für den Organismus, weil es ein Teil des Stoffwechsels des menschlichen Körpers ist – bei vermehrter Aufnahme sollte man jedoch aufpassen. Viel trinken kann dem vorbeugen), Formaldehyd, Nickel oder auch Chrom.

Die Dosen variieren je nach Hersteller und Produkt. Klingt auf den ersten Blick nicht gerade gesund. Man muss aber abwägen. Ich meine gelesen zu haben, dass beim Zigarettenrauch ca 4800 verschiedene Stoffe inhaliert werden.

Es gibt auch E Zigaretten ohne Nikotin, sogenannte E Shishas deren Liquid mit Geschmack (Aromen) bereichert wird. Fast 800 verschiedene Geschmacksrichtungen wurden schon gezählt.

Sind E Zigaretten schädlich?

Die Forschung ist sich derzeit noch relativ uneinig was das angeht. Langzeitstudien zu E Zigaretten, E Shishas und ihrem entstehenden Dampf gibt es bis dato noch nicht. In Deutschland wurde das Mindestalter auf 18 Jahren angehoben.

Die Forscher schätzen das Gesundheitsrisiko aber bis zu zehnmal geringer als das der normalen Zigaretten.

Da stellt man sich doch gleich wieder die Frage: Wie schädlich sind E Zigaretten ohne Nikotin (E Shishas)? Auch hier muss einfach noch abgewartet werden bis die Langzeitstudien dazu gemacht wurden. Viele Leute die vom Nikotinrauch zu E Shishas umgestiegen sind berichten aber zu Hauf sehr Positives darüber. Vor Allem, wenn sie das Nikotin ganz weglassen!

Das heisst die Frage „Sind E Zigaretten schädlich?“ muss derzeit leider noch Jeder selbst für sich beantworten. Am Gesündesten ist es immer noch, wenn man überhaupt keine Fremdstoffe in seine Lunge lässt.

Was noch zu sagen ist: Nikotin ist und bleibt ein süchtigmachender, giftiger Stoff. Durch den Verdampfungsvorgang wird weniger davon aufgenommen (Der Dampfer kann selbst regulieren wieviel er will) und das Nikotin kommt langsamer beim Gehirn an.

Deshalb sollten Umsteiger bei ihren Anfängen mit einer E-Zigarette Acht geben. Man darf nicht glauben viel mehr davon aufnehmen zu müssen um die gleiche Wirkung zu erreichen. Man muss nur ein bisschen geduldiger sein. Das artet dann oft in starke Kopfschmerzen aus, weil der Körper damit eine Überdosierung signalisieren will.

Nachgewiesene Auswirkungen:

Mittlerweile wurden einige Auswirkungen des E Zigaretten Konsums festgestellt. Sie hat natürlich Effekte auf die Atemwege. Das Stickoxid der ausgeatmeten Luft sinkt nachweislich was auf Entzündungen in den Bronchien hinweisen kann. Die Atemwege werden generell eingeengt und der Mund- Rachenraum wird gereizt was, wie auch beim Rauchen von Tabak, zu einem trockenen Husten führen kann.

Viel zu trinken schafft hier Abhilfe.

E Shisha: Nebenwirkungen:

Wie schon oben erwähnt kann das dampfen genauso wie das Rauchen zu Atemnot und Husten führen.E Shisha Nebenwirkungen Auf lange Dauer ist eine COPD (Chronisch obstruktive Lungenerkrankung) auch nicht ausgeschlossen.

Weltweit leiden Millionen von Rauchern daran. Hier ist die Lunge dauerhaft entzunden und führt dazu, dass die Atemwege verengen und nicht mehr so viel Sauerstoff aufnehmen können. Hierzu können die Inhaltsstoffe führen was beim Rauchen selbst jedoch, wie ebenso oben erwähnt, tausendfach erhöht ist.

Zigarette ca 4800 InhaltsstoffeE Shisha / E Zigarette ca 3-5 Stoffe

Kurzzeitige gängige Nebenwirkungen können sein: Augenreizungen, Kopfschmerzen, Reizung vom Mund- Rachenraum, Husten, Atemnot, Schwindel (Vertigo), Schlaflosigkeit sowie Übelkeit.

Hierbei ist zu raten, dass auf sehr billige E Shishas / E Liquids verzichtet werden sollte. Grundlegend ist es schon so, dass meist die Qualität mit dem Preis steigt. Aber wenn man sich vor dem Kauf in den Kundenrezensionen informiert, dann sollte es keine Probleme mit der Qualität geben.

Weitere Links:

Ratgeber
Produktfinder
Shop

*Bestseller auf *

 

 


Dieser Artikel zu dem Gebiet „Sind E Zigaretten schädlich?“ wurde von uns mit bestem Wissen und Gewissen online recherchiert und hoffen, dass wir dem Leser damit weitergeholfen haben. Haftung wird ausdrücklich Keine genommen!

]]>
http://www.e-shisha-kaufen.net/sind-e-zigaretten-schaedlich/feed/ 0